Wie funktioniert eine NuVinci Schaltung?

Fallbrook Technologies hat diese kontinuierlich variable planetare Gangschaltung entwickelt und damit einen neuen Standard in Sachen Kraftübertragung geschaffen.
Die NuVinci nutzt eine Anzahl rotierender und sich neigender Kugeln, die durch verschiedene Neigungen die Kraftübersetzung steuern. Wenn die Kugeln durch das Schalten geneigt werden, verändert sich der Kontaktdurchmesser und ändert somit die Übersetzung. Das Verstellen des Kontaktdurchmesser bietet einen nahtlosen, effizienten Übergang  in die perfekte  Kraftübersetzung (Gang).

 

NuVinci N360 Durchsichtig

NuVinci Getriebe Funktionsweise

Das Schalten einer Nuvinci Gangschaltung ist genauso leicht, wie das Ändern der Lautstärke im Auto